Die Köpfe hinter creativecompetencecompany.

andreas-redlich

Andreas Redlich

Creative Director Mit Ausbildung an der Kunstakademie Athen, der Fachhochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, der Fachhochschule für Gestaltung Pforzheim und Abschluss als Diplom Designer. Darunter 2 Semester Modedesign und 2 Semester Industriedesign und Fotoassistenz bei div. Modefotografen.

Vater von 2 Söhnen.

Seit 1987, als Kreativer in nationalen und internationalen Werbeagenturen tätig:
GGK Frankfurt, McCann Erickson, Frankfurt
Enders, Krakow, Radziminski
DMB&B, Frankfurt, London, New York
Leo Burnett, Frankfurt
Publicis, Frankfurt.
Mit Verantwortlichkeiten für internationale Werbeetats z.B. von Procter&Gamble.

Seit 2010 selbständige Tätigkeit für eigene Kunden und Agenturen.

Viele Kreativauszeichnungen:

  • Lustigster Spot des Jahres 2011 gewählt von w&v Lesern: Maggi Buchstabensuppe
  • Spotlight Festival 2009 Gold für Maggi Buchstabensuppe
  • ADC of Europe 2009 Auszeichnung für Maggi Buchstabensuppe
  • ADC 2009 Auszeichnung Film Maggi Buchstabensuppe
  • eurobest 2003 Finalist für Fitness Company
  • Epica Finalist 2003 für Fitness Company
  • Cresta Awards 2003 Winner für Fitness Company
  • New York Festival 2003, Silver World Medal für Fitness Company
  • CANNES LIONS 2003, 3 mal Auszeichnung für Fitness Company
  • Andy Awards New York 2003, Distinctive Merit für Fitness Company
  • Die 100 besten Plakate 2003 für Fitness Company
  • Clio finalist 2003 für Fitness Company
  • Montreux Festival 2003 Auszeichnung für Fitness Company
  • New York Festival 2001 , Bronze World Medal für Fitness Company
  • ADC ´99 Auszeichnung, NY Festivals ´99, Finalist und div. andere für „Goethes Geburtstag 1999“ Logo
  • Euro EFFIE `98 in Silber für Alldays Kampagne, P&G
  • CANNES LIONS `97 Auszeichnung für TZ Film „ Honecker“
  • EPICA `97 shortlist „Honecker“
  • Holliwood Radio & Television Society `97: „Best spot promoting environmental awareness“: Stiftung neue Energie Schönau: Störfall
  • New York Festivals ´97 Finalist für TZ-Wettbewerb: „Lesen, Denken, Mitgestalten“
  • Ad Spot Award `96 in Silber für „X-mas DMB&B“
  • Max Awards `96 DMB&B International für „X-mas DMB&B“
  • EFFIE `95 in Bronze für Always, P&G
  • New York Festivals `95 Finalist Radio für „Always Nicknames“

daniela-redlich

Daniela Redlich

Volljuristin, Absolventin der Universität Heidelberg.
Seit 1990 PR Managerin im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Mutter von zwei Söhnen.

Seit 1992 Tätigkeit im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit /Rechtsabteilung bei Northern Telecom, Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie.

Von 2000 – 2010 Pressereferentin beim Ikonen-Museum Frankfurt.
Kooperationen mit dem Museum der Weltkulturen, dem Dommuseum, dem Jüdischem Museum, der Buchmesse Frankfurt und weiteren.

Große Expertise bei der Konzeption, Planung und Durchführung kultureller Events.
Vorbereitung und Begleitung von Ausstellungsprojekten mit Pressearbeit und kulturellem Rahmenprogramm. Einbindung der Projekte in große Veranstaltungen wie dem Frankfurter Museumsuferfest, Nacht der Museen, Buchmesse Frankfurt. Betreuung und Einbindung von Sponsoren wie Deutsche Bank, Wintershall AG, Fraport, Hay Group in kulturelle Projekte und Charity Veranstaltungen.

Selbstständige Tätigkeit für internationale Unternehmen.
Realisierung von PR- und Sponsoren Aktivitäten mit flächendeckendem Netzwerk.
Fashion, Art & Charity Events unter anderem für Fitness First, Value Retail (Wertheim Village), FFC, Capitana, Rokoko, Stella&Dot, Verein Schmetterling e.V.

Seit 2013 Mitinhaberin der Event Agentur „By Heart Communications“.